26. Februar 2020, 12.00 bis 13.00 Uhr, komplett digital

Unser Gast: Jan Köpper, Head of Impact Transparency & Sustainability bei GLS Gemeinschaftsbank

Moderation: Julia Scheerer und Dr. Ramona Rieckhof

Jan beschreibt die Mittagspause mit:
“Die Ausrichtung der eigenen betrieblichen und und kerngeschäftsbezogenen Aktivitäten am Pariser Klimaabkommen stellt Wirtschaftsakteure vor Herausforderungen. Nicht nur die Erhebung der Scope 1-3 Emissionen sondern auch deren Umrechnung auf einen Klimapfad sowie die Ableitung passender Steuerungsimpulse spiegeln eine enorme Komplexität. In dieser digitalen Mittagspause stellen wir den Bilanzierungsansatz der GLS Bank vor, stellen das XDC Modell zur Diskussion und schnacken über das Für und Wider der Klimabilanzierung.”

Komm gerne in unsere digitale Mittagspause. Melde Dich mit Deiner E-Mail an und wir schicken Dir die Einwahldaten.

Bitte lies vor dem Absenden unsere Datenschutzerklärung.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.